25.06.2018 · B-Jugend männlich

Württembergliga wir kommen!!!

SG LTB B1-männlich

Am Sonntag spielte die B1 männlich in Albstadt die Quali zur Württembergliga. Die Gegner waren die HSG Strohgäu, HSG Albstadt, TV Plochingen und JH Flein-Horkheim. Gespielt wurde jeweils 25 Minuten.

Im ersten Spiel gegen die HSG Strohgäu, zeigten die Jungs gleich, was sie können und lagen nach 10 Minuten bereits 13:3 in Führung. Am Ende stand ein verdienter 21:9 Sieg auf dem Papier. Im zweiten Spiel gegen die HSG Albstadt mussten sie schon mehr kämpfen. Lange Zeit war das Spiel ausgeglichen und nach 15 Minuten stand es 8:8. Dann konnten aber unsere Jungs mit 10:8 in Führung gehen und diese Führung bis zum Ende auf vier Tore ausbauen. 16:12 war das Endergebnis. Im dritten Spiel kamen die Gegner vom TV Plochingen. Auch dieses Spiel konnte mit einem deutlichen 17:11 Sieg beendet werden. Im letzten Spiel gegen Flein-Horkheim legten die Jungs toll los und gingen in den ersten 8 Minuten mit 9:1 in Führung. Danach spielten sie solide weiter und gewannen das Spiel ebenfalls mit 19:14.

Somit als Gruppenerster für die Württembergliga qualifiziert. Gratulation an die Mannschaft und die Trainer.

 

 

Es spielten: Luca Helfrich, Niklas Burtsche, Moritz Melzer, Tim Ziller, Fynn Lackinger, Niklas Nagel, Adrian Grupp, Marco Gaugel, Maik Waldörfer, Jonathan Kirrmann, Simon Kottmann, Aaron Prinz, im Tor: Luke Lehner

 

18.06.2018 Birgit Ziller-Gaugel